wie Lebensmittelvergiftung zu verhindern

Jennifer Robinson, M; am 18. September 2014

Achten Sie darauf, dass Lebensmittel aus tierischen Quellen (Fleisch, Milch, Eier) gründlich gekocht oder pasteurisiert. Verwenden Sie ein Thermometer, um die Temperatur der Nahrung zu überprüfen; Vermeiden Sie rohe oder verdorbene Fleisch und Eier zu essen. Überprüfen Sie Verfallsdaten auf Fleisch und Eier vor dem Kauf und wieder vor der Zubereitung; Wählen Sie sorgfältig und bereiten Fisch und Meeresfrüchten Qualität und Frische zu gewährleisten; Wenn Sie ein wenig gekochtes Fleisch oder Ei-Produkt in einem Restaurant serviert werden, schicken Sie es für weitere Koch zurück. Sie sollten auch für eine neue Platte fragen; Achten Sie darauf, dass Sie nicht lassen Säfte oder Schmalz aus rohem Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchten, oder Eier verunreinigen andere Lebensmittel; Lassen Sie keine Eier, Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, oder Milch für längere Zeit bei Raumtemperatur. Unverzüglich im Kühlschrank lagern im Voraus vorbereitet Reste und Lebensmittel; Waschen Sie Ihre Hände, Schneidebretter und Messer mit antibakterieller Seife und warmem bis heißem Wasser nach rohem Fleisch, Geflügel, Fisch, Eier oder Handhabung. Holzschneidebretter sind nicht zu empfehlen, weil sie härter sein kann, zu reinigen; Vermeiden Sie nicht pasteurisierte Milch oder aus nicht pasteurisierter Milch Lebensmittel; Sie nicht auftauen Lebensmittel bei Raumtemperatur. Tauen Sie Lebensmittel im Kühlschrank und nutzen sie prompt. Nicht Lebensmittel wieder einfrieren, sobald sie vollständig aufgetaut worden ist; Halten Sie den Kühlschrank bei 40 Grad Fahrenheit oder weniger, und der Gefrierschrank bei 0 Grad Fahrenheit oder niedriger; Waschen Sie rohes Gemüse und Obst gründlich vor dem Essen, vor allem diejenigen, die nicht gekocht werden. Vermeiden Sie das Essen Alfalfa-Sprossen, bis ihre Sicherheit gewährleistet werden kann. Methoden Alfalfa Samen zu dekontaminieren und Sprossen untersucht werden; Trinken Sie nur pasteurisierte Saft oder Apfelwein. Gewerbe-Saft mit verlängerter Haltbarkeit, die bei Raumtemperatur (Saft in Kartons, Vakuum versiegelt Saft in Glasbehältern) verkauft wird wurde pasteurisiert, obwohl dies in der Regel nicht auf dem Etikett angegeben. Saftkonzentrate werden auch ausreichend zu töten Bakterien erhitzt; Achten Sie auf die richtige Heimat-canning Verfahren. Hinweise zum sicheren Zuhause Konserven können aus Kreisberatungsdienste oder von der US-Department of Agriculture erhalten werden; Wenn Sie krank mit Durchfall oder Erbrechen sind, bereiten keine Lebensmittel für andere, vor allem Kleinkinder, ältere Menschen und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem, weil sie anfälliger für Infektionen sind; Waschen Sie Ihre Hände mit Seife nach dem Umgang mit Reptilien, Schildkröten, Vögel, oder nach dem Kontakt mit Menschen oder Tier Kot; Stillen Sie Ihr Kind, wenn möglich. Muttermilch ist die sicherste Nahrung für Kleinkinder. Stillen kann viele Lebensmittel übertragbaren Krankheiten und andere gesundheitliche Probleme zu verhindern; Diejenigen mit einem hohen Risiko, wie schwangere Frauen, Menschen mit einem geschwächten Immunsystem, Säuglinge und ältere Menschen sollten Kü; Vermeiden Weichkäse wie Feta, Brie, Camembert, Blauschimmel und mexikanischen Stil Käse. (Hartkäse, Schmelzkäse, Frischkäse, und Quark sind sicher .; Koch Lebensmittel, bis sie heiß, vor allem übriggebliebenen Lebensmitteln oder ready-to-eat-Lebensmittel, wie Hot Dogs dampfen; Obwohl das Risiko von lebensmittelbedingten Erkrankungen assoziiert mit Lebensmitteln aus deli Zähler relativ niedrig ist, schwangere Frauen und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem ist kann entscheiden, diese Lebensmittel zu vermeiden oder gründlich Aufschnitt aufwärmen vor dem essen.

Lebensmittelvergiftung, auch durch Lebensmittel übertragbaren Krankheit genannt, ist eine häufige, belastend und manchmal lebensbedrohlichen Problem. Menschen infiziert mit lebensmittelbedingten Krankheitsorganismen, kann keine Symptome aufweisen oder Symptome reichen von leichten Darm-Beschwerden zu schweren Dehydrierung und blutigen Durchfall haben.

Je nach Art der Infektion, kann man auch als Folge von Lebensmittelvergiftung sterben. Deshalb ist es sehr wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, Lebensmittelvergiftung zu verhindern. Befolgen Sie diese allgemeinen Richtlinien zu vermeiden, dass ein Lebensmittel übertragbaren Krankheit erkranken.

gesunde, leckere Rezepte, aus und gut essen Magazin.

Huhn, Schokolade, Salate, Desserts, Suppe