Schleife Exzision mit der elektrischen (LEEP) für Genitalwarzen

Die Schleife Exzision mit der elektrischen (LEEP) verwendet eine dünne, Niederspannungs-elektrifizierten Drahtschleife Genitalwarzen zu entfernen, indem Sie den Rand des Bereichs Erhitzen entfernt werden, was die Warze von der Haut trennt.

Für Frauen, anomalem Zellveränderungen am Gebärmutterhals verursacht durch HPV wird als Genitalwarzen durch HPV verursacht nicht anders behandelt werden. Ihr Arzt kann bestimmte Arten von Operationen, wie LEEP empfehlen. Um mehr über chirurgische Methoden lernen, um abnorme Zellveränderungen, Pap-Test zu behandeln.

Die Erholungszeit ist abhängig von der Lage und Anzahl der Warzen entfernt. Die meisten Menschen werden zu normalen Aktivitäten innerhalb von 1 bis 3 Tage nach der LEEP zurückkehren können.

Für Männer und Frauen, die LEEP gehabt haben, rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine der folgenden

Vermeiden Geschlechtsverkehr, bis der behandelte Bereich heilt und die Schmerzen weg ist (in der Regel 1 bis 3 Wochen, je nach der Größe der zu behandelnden Fläche).

LEEP können große, externe Warzen und Warzen auf der Zervix zur Behandlung verwendet werden.

Bluten ist die häufigste Nebenwirkung. Aber in der Regel LEEP verursacht weniger Blutverlust als Laser-Behandlung.

Vernarbung des Penis ist eine mögliche Nebenwirkung, die bei Problemen beim Urinieren oder Erektion führen kann.

Infektion tritt nicht häufig und kann mit Antibiotika behandelt werden.

LEEP funktioniert am besten mit großen, externen Warzen oder Warzen am Gebärmutterhals.

Behandlung von Genitalwarzen kann keine humanen Papillomavirus (HPV) Infektion zu heilen. Das Virus kann in dem Körper in einem inaktiven Zustand verbleiben, nachdem Warzen entfernt werden. Eine Person für Genitalwarzen behandelt wird, kann noch in der Lage sein, um die Infektion zu verbreiten. Kondome können helfen, das Risiko einer HPV-Infektion zu reduzieren.

Die Vorteile und die Wirksamkeit jeder Behandlung müssen mit den Nebenwirkungen und die Kosten im Vergleich zu werden. Besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt.

Füllen Sie das Chirurgie-Informationsformular (PDF) (Was ist ein PDF-Dokument ist?), Die Sie für diese Operation vorzubereiten.

Bonnez W, Reichman RC (2010). Papillomaviren. In GL Mandell et al., Hrsg., Mandell, Douglas, und Bennetts Principles and Practice of Infectious Diseases, 7. Aufl., Bd. . 2, S. 2035-2049. Philadelphia: Churchill Livingstone Elsevier.

Sarah Marshall, MD – Familien Medicin; Kirtly Jones, MD – Geburtshilfe und Gynäkologie

14 November 2014

Blutungen, die länger dauert als 1 wee; Ein feve; Schwere pai; Schlecht riechenden oder gelbliche Entladung, die auf eine Infektion hinweisen

LEEP kann so wirksam wie andere Operationen Warzen zu entfernen, aber Narben entstehen. Mehr Forschung ist notwendig, um herauszufinden, wie gut LEEP funktioniert. ; Während LEEP wird nur eine kleine Menge von normalem Gewebe an den Rändern des Warzengewebe entfernt.