lesbischen Gesundheit

Frauengesundheit Trends

A: Lesben stehen vor besonderen Herausforderungen im Gesundheitssystem, die schlechtere psychische und physische Gesundheit führen kann. Viele Ärzte, Krankenschwestern und andere Gesundheitsdienstleister haben nicht ausreichende Ausbildung hatte die spezifischen gesundheitlichen Erfahrungen von Lesben zu verstehen, oder dass Frauen, die Lesben, wie heterosexuelle Frauen sind, können gesunde, normale Frauen sein. Es kann für Lesben um eine optimale Gesundheit Barrieren sein, wie zum Beispiel

Aus den oben genannten Gründen vermeiden Lesben oft Routine Gesundheit Prüfungen und sogar verzögern die medizinische Versorgung, wenn gesundheitliche Probleme auftreten.

Die Angst vor negativen Reaktionen von ihren Ärzten, wenn sie ihre sexuelle Orientierung offen zu legen; Ärzte “Mangel an Verständnis für Lesben” Krankheitsrisiken und Probleme, die Lesben von Bedeutung sein können; Der Mangel an Krankenversicherung, weil keine inländischen Partner Vorteile; Low empfundene Risiko von sexuell übertragbaren Krankheiten und einige Krebsarten.