Lendenwirbelkanalstenose-wenn ein Arzt zu rufen

Rufen Sie Ihren Arzt oder anderen Notfalldiensten sofort, wenn eine Person Anzeichen von Schäden an der Wirbelsäule hat nach einer Verletzung (wie ein Autounfall, Sturz oder direkten Schlag auf die Wirbelsäule). Schilder können schwere Rückenschmerzen oder Schwäche, Kribbeln oder Taubheit in einem oder beiden Beinen sind.

Sie haben dazu beigetragen, nur dein Freund Lasten von schweren Kisten in seine neue Wohnung tragen und jetzt den Rücken verletzt. Nicht nur das, aber Sie haben eine lange Autofahrt für die nächsten Tage geplant. Ganz plötzlich, du bist mit Bangen bei dem Gedanken an all die Stunden damit verbracht, sitzen gefüllt; Kein Zweifel, kann Rückenschmerzen Ihren Lebensstil Krampf, nicht verlorene Tage bei der Arbeit oder andere Konsequenzen verursacht zu erwähnen. Eine solche Fall-out oft Sporen die Legionen mit chronischen Rückenproblemen die richtige Körpermechanik zu lernen, Schmerzen zu lindern, …

Spinalkanalstenose wird in der Regel schlimmer allmählich über Monate bis Jahre. Wenn Sie Symptome haben, die plötzlich kommen, können Sie eine andere schwere Erkrankung haben und rufen Sie Ihren Arzt sollte.

Wenn Sie regelmäßig beginnen zu Schmerzen in den Beinen haben beim Gehen und Stehen, rufen Sie Ihren Arzt.

Folgende Gesundheitsexperten können Stenosen zu diagnostizieren und zu behandeln

Spezialisten, die Spinalstenose behandeln können, gehören die folgenden

Um Ihren Termin vorbereiten, das Beste aus Ihrem Termin zu machen.

Sie haben einen neuen Verlust von Darm oder Blase zu kontrollieren; Schmerzen in den Beinen wird durch anhaltende Schwäche, Kribbeln oder Taubheit in irgendeinem Teil des Beines von der Pobacke, um den Knöchel oder Fuß begleitet; Schmerzen im unteren Rücken durch Erbrechen, Fieber oder beides begleitet; Beinschmerzen, Schwäche, Taubheit, die kommt und geht (intermittierend) oder Kribbeln dauert länger als 1 Woche, auch wenn Sie die Behandlung zu Hause verwenden; Signifikante Rückenschmerzen entweder nicht verbessert oder verschlimmert sich über 2 Wochen.

Familienmedizin physicia; internis; Krankenschwester practitione; Physician assistan; Notfallmedizin (ER) Arzt

Orthopäde / Orthopäden, darunter Chirurgen, die in der Spin spezialisieren; Neurologe oder neurosurgeo; Rheumatologis; Physiatris; Physiotherapeut