Human Immunodeficiency Virus (HIV-Test)

A human immunodeficiency virus (HIV) Test weist Antikörper gegen HIV oder des genetischen Materials (DNA oder RNA) von HIV in Blut oder eine andere Art von Probe. Diese legt fest, ob eine HIV-Infektion vorliegt (HIV-positiv). HIV infiziert weißen Blutkörperchen CD4 + Zellen genannt, die Teil des körpereigenen Immunsystems sind, die Infektionen bekämpfen helfen. HIV kann das erworbene Immunschwächesyndrom (AIDS) Fortschritte.

Enzyme-linked immunosorbent assay (ELISA). Dieser Test ist in der Regel die erste verwendet eine Infektion mit HIV zu erkennen. Wenn Antikörper gegen HIV vorhanden sind (positiv), wird der Test in der Regel wiederholt, um die Diagnose zu bestätigen. Wenn ELISA negativ ist, werden weitere Tests der Regel nicht erforderlich. Dieser Test hat eine geringe Chance, ein falsches Ergebnis nach den ersten paar Wochen mit, dass eine Person infiziert ist; Westlicher Fleck. Dieser Test ist schwieriger als der ELISA durchzuführen, aber es wird getan, um die Ergebnisse von zwei positive ELISA-Tests bestätigen; Polymerase-Kettenreaktion (PCR). Dieser Test findet entweder die RNA des HIV-Virus oder HIV-DNA in weißen Blutzellen mit dem Virus infiziert. PCR-Tests nicht so häufig wie Antikörper-Tests durchgeführt, weil es technische Geschick und teure Ausrüstung erfordert. Dieser Test kann in den Tagen und Wochen nach der Exposition gegenüber dem Virus durchgeführt werden. Genetisches Material kann auch dann, wenn andere Tests für das Virus negativ sind zu finden. Der PCR-Test ist sehr nützlich, um eine sehr frische Infektion zu finden, festzustellen, ob eine HIV-Infektion vorliegt, wenn Antikörper Testergebnisse waren unsicher und Bildschirm Blut oder Organe für HIV vor dem Spenden; Indirekte Fluoreszenz-Antikörper (IFA). Dieser Test erkennt HIV-Antikörper eine spezielle Fluoreszenzfarbstoff und ein Mikroskop. Dieser Test kann die Ergebnisse eines ELISA-Test zur Bestätigung verwendet werden.

Verschiedene Tests können Antikörper oder genetisches Material (RNA) des HIV-Virus zu finden. Zu diesen Tests gehören

Die Prüfung erfolgt oft nach 6 Wochen, 3 Monate durchgeführt, und 6 Monate nach der Exposition, um herauszufinden, ob eine Person mit HIV infiziert ist.