Gewicht zu verlieren: eat-Frühstück

Was ist zum Frühstück – Kaffee? Die meisten Morgen, Blick wir kaum in der Küche. Fixing Frühstück nimmt wertvolle Zeit, die knapp ist. Aber es gibt genügend Beweise dafür, dass der einfache Akt des Essen Frühstück – jeden Tag – ist ein großer Teil, Gewicht zu verlieren, viel Gewicht.

Menschen überspringen Frühstück denken, sie Kalorien sind Schneiden, aber bis Mitte Morgen und zu Mittag essen, wird diese Person verhungert “, sagt Milton Stokes, RD, MPH, Chef Diätassistentin für St. Barnabas Hospital in New York City.” Das Frühstück Skippern ersetzen Kalorien während den Tag mit geistlos Knabbern, zum Mittag- und Abendessen bingeing. Sie setzten sich zum Scheitern verurteilt.

Essen Frühstück ist eine tägliche Gewohnheit für die “erfolgreiche Verlierer”, die in der National Weight Control Registry gehören. Diese Menschen haben eine 30-Pfund (oder mehr) Gewichtsverlust für mindestens ein Jahr, und einige so lang wie sechs Jahre beibehalten.

“Die meisten – 78% – berichtet Frühstück essen jeden Tag, und fast 90% berichtet Frühstück mindestens fünf Tagen pro Woche zu essen – das, dass beginnend mit dem Frühstück den Tag legt nahe, ist eine wichtige Strategie, um Gewicht zu verlieren und es weg zu halten”, sagt James O. Hill, PhD, der Kanzlei des Mitbegründer und Direktor des Zentrums für menschliche Ernährung an der University of Colorado Health Sciences Center.

Zwei Studien in der Zeitschrift der Dietetic Association unterstützt diesen Befund auf. Obwohl sie von Getreide Unternehmen finanziert wurden, Ernährungsberater sagen, dass sie die Botschaft unterstreichen – Frühstück zu Gewichtsverlust wichtig ist.

Eine Gruppe von Forschern analysierten Daten von einer staatlich finanzierten Studie, die mehr als 2.000 junge Mädchen im Alter von 9 bis 19. Sie folgten das hatte regelmäßige Getreideesser weniger Gewichtsprobleme als selten Getreidefresser gefunden. Diejenigen, die Getreide aßen hatte gelegentlich ein 13% höheres Risiko für Übergewicht im Vergleich zu den regulären Getreideesser.

Eine andere Forschergruppe analysierte Regierungsdaten über 4.200 Erwachsene. Sie fanden heraus, dass regelmäßige Frühstück Esser waren eher regelmäßig zu trainieren. Und Frauen, die Frühstück aßen neigten regelmäßig insgesamt während des Tages weniger Kalorien zu essen. Die Männer und Frauen, die Frühstücksflocken gegessen hatten niedrigere Gesamtfettaufnahme – im Vergleich zu denen, die anderen Lebensmitteln Frühstück aßen.

gesunde, leckere Rezepte, aus und gut essen Magazin.

Während Sie trainieren, sollten Sie zwischen zählen …